Mühlen, Legenden und Dörfer im Landesinneren

17 Bewertungen
Für Kunden mit einem Auto.
Treffen Sie Ihren lokalen Expertenführer, verbinden Sie Ihren Radiosender, … und folgen Sie uns!

Self-drive

Erwachsene 49

Kinder (5-12) 29

Für Kunden ohne Auto.
Abholservice von der Tür Ihres Hotels in der Südzone (Arenal-Palma-Calviá).

Vip-Trip

Erwachsene 89

Kinder (5-12) 54

Vip-Trip nur für Ihre Gruppe.
Private Dienstleistungen von 2 bis 50 Personen. Maßgeschneiderte Ausflüge für Gruppen, Incentives, Team Building und Events.

Private Tour

Vip-Trip Preis

+ Aufpreis 295

Online buchen

Routenbeschreibung

5h
mittwoch
von 09:00 bis 14:00
  • es
  • en
  • de
Route
60 km

Verpassen Sie nicht diese wunderbare Route durch das Innere Mallorcas, bei der wir in die Geschichte und die Legenden der Dörfer im Landesinneren des südlichen Teils von Mallorca eintauchen. Stets begleitet von unseren ortskundigen Führern, bietet uns die Route einen interessanten Einblick in die Geschichte der Windmühlen, die bis heute das Landschaftsbild der Balearen prägen und eine unverzichtbare Touristenattraktion sind, um das authentische Mallorca kennen zu lernen. Und auch die von jedem der 5 charmanten Dörfer Mallorcas, die wir besuchen werden.

Im Driveando-Stil werden wir während der Route verschiedene Stopps einlegen, um zu beobachten, zu schmecken, zu riechen, zu fühlen und zu hören, sodass unsere Besucher „Mallorca mit den 5 Sinnen“ genießen können.

Egal, ob Sie mit Ihrem Auto kommen oder unseren Vip-Trip-Service mieten, mit unserem Kommunikationssystem zwischen den Fahrzeugen verpassen Sie kein einziges Detail der Inhalte, die wir sorgfältig vorbereitet haben. Für Kunden mit einem Auto beginnt unsere Tour an einem Treffpunkt in der Nähe des Flughafens von Palma und endet am Monasterio de Cura. Die Abholung vom Hotel für diejenigen, die nicht über ein eigenes Fahrzeug verfügen, beginnt etwa 30 Minuten vor Beginn der Tour.

Die Tour dauert ca. 5 Stunden, beinhaltet 3 Verkostungen typisch mallorquinischer Produkte und führt über 60 km durch den zentralen und südlichen Teil der Insel.

Routenplan

Algaida
Nach einer Fahrt durch die Landschaft der Windmühlen erreichen wir das Dorf Algaida, wo wir eine der am besten erhaltenen Windmühlen besichtigen werden. Das Innere kann nicht betreten werden, da es sich um Privatbesitz handelt, aber wir können alle Details dieser schönen Strukturen betrachten, die den Lauf der Zeit überlebt haben und die den Bewohnern der Inseln Energie und Nahrung lieferten.

Pina
Auf unserem Weg nach Cura kommen wir an diesem ruhigen Dorf mit 500 Einwohnern vorbei, wo wir unseren zweiten Halt machen, um zum Cruz de Pina zu spazieren, seinen Brunnen zu besichtigen und die Geschichte der alten Waschplätze zu hören, ein Überbleibsel aus der islamischen Zeit, das sich durch die hydraulischen Systeme der archäologischen Befundnisse des Ortes auszeichnet.

Lloret
Auf unserem weiteren Weg machen wir einen Abstecher in das Dorf Lloret de vista Alegre, das nur 1.400 Einwohner zählt. Wir werden nicht im Dorf anhalten, aber wir werden hier durchfahren und die Geschichte und Bräuche dieses magischen Ortes kennenlernen.

Montuïri
Montuïri ist ein weiteres Dorf, das wir mit unseren ortskundigen Führern durchqueren werden. Es ist das perfekte Beispiel für das ländliche und traditionelle Mallorca und liegt auf einem Hügel mit endlosen Hängen. Am Rande des Dorfes machen wir unseren dritten Halt des Tages, diesmal um unsere Batterien wieder aufzuladen, während wir einen köstlichen Pa amb oli in einem der typischsten und meistbesuchten Orte Mallorcas genießen.

Die Klöster Randa und Cura
Unsere Route führt uns weiter zum Dorf Randa, das wir durchqueren, bis wir unseren letzten Halt erreichen, die majestätische Wallfahrtskirche von Cura, die sich 550 m über dem Meeresspiegel erhebt und von der aus wir einen spektakulären 360º-Blick auf Mallorca haben, und von der aus wir an klaren Tagen die Insel Cabrera sehen können.

Routenplan Mühlen, Legenden und Dörfer im Landesinneren

Die Menschen glauben